Reiseportal Ägypten

Die Vielfalt des Orients ganz nah erleben

URLAUB UNTER DER SONNE ÄGYPTENS

Reiseportal Ägypten

Reiseportal Ägypten

Tal der Könige

Pyramiden von Gizeh

Tempel von Karnak

Tempel der Hatschepsut

Abu Simbel

Weltwunder hautnah erleben

Nefertiti

Pyramiden, Mumien, Königsgräber, großartige Tempel und das Rote Meer – nur wenige Länder und ihre Geschichte faszinieren die Menschen so sehr wie Ägypten.

Ägypten ist die Wiege der Kultur. Seine Entstehung verdankt das Land einem der mächtigsten Ströme dieser Erde – dem Nil. Die geringen Flugzeiten von Europa, die pulsierende, quirlige Hauptstadt des Landes und die Küstenorte Sharm-El-Sheik, Ras Mohammed oder Dahab als Plattform für Windsurfen, Segeln, Hochseefischen, Schnorcheln und Tauchen am Roten Meer, machen Ägypten nicht nur zu einem Urlaubsland für Kulturfreaks. Als eines der interessantesten Urlaubsländer, bietet Ägypten somit die perfekte Kombination von Strand- und Kultururlaub.

In diesem Sinne: „ahlan wa sahlan – Herzlich Willkommen!“

Rotes Meer

Die Küsten des Roten Meeres in Ägypten sind eine hervorragende Gabe der Natur.
Dieses Meer zeichnet sich aus durch das klare, blaue Wasser, die bunten Korallenbänke und die seltenen Fische. Farbenprächtige Berge erstrecken sich in einer langen Kette am Ufer. Zwischen den Bergen und dem Meer gibt es ein Tal, das überall Campingmöglichkeiten bietet. Das wunderbare Klima dieses Gebietes tut dem Gast im Sommer und im Winter wohl.

Rotes Meer
Abu Simbel

Entlang des Niltals

Folgen Sie dem Lauf des Nils Richtung Süden bis nach Nubien.

Erleben Sie die Megacity Kairo mit ihren ganzen Facetten, entdecken Sie auf Ihrer Reise einige der faszinierendsten Kulturdenkmäler der Welt.

Mittelmeerküste von Ägypten

Wandeln Sie auf den Spuren von Alexander dem Großen und Kleopatra vom Mittelmeerufer zum Nildelta.

Von Marsa Matruh bis nach Alexandria. Es erwarten Sie geschichtsträchtige Orte, reizvolle Städte und Ortschaften, einladende Strände – kurz: viel wirklich Sehenswertes.

Sehenswertes in Alexandria
Wüsten und Oasen

Westliche Wüste und Oasen

Die Wüste und ihre Oasen bieten Ihnen die Gelegenheit zu einmaligen Entdeckungsreisen.

Treffen Sie mit Beduinen zusammen, folgen Sie Kamelkarawanen und genießen Sie die sattgrünen Oasen, die auf den weitläufigen Flächen verstreut sind.

Ägypten – Wir kommen!

Welche Gegenstände dürfen Touristen und Durchreisende bei der Einreise zollfrei mitführen?

Einfuhr und AusfuhrZollbestimmungenZum Inhalt

Direktflüge nach Kairo werden.B.  ab Frankfurt/M., München, Berlin, Zürich, Genf und Wien angeboten. …..

Ready for Take OffAnreise nach ÄgyptenZum Inhalt

Der € wird als Zahlungsmittel in vielen Geschäften und Hotels akzeptiert. Alle Hotels akzeptieren die gängigen internationalen Kreditkarten,

Pfund, Piaster, MilliemesDie ägyptische WährungZum Inhalt

Kontaktadressen der Botschaften und Konsulate für Deutschland, Österreich und der Schweiz in Kairo

Botschaften, Konsulate und Dipl. VertretungenWenn Sie Hilfe brauchenZum Inhalt

Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise ein Visum. Es kann auch bei der Einreise kostenpflichtig erworben werden.

Visa und EinreiseEinreise und Visum bei AnkunftZum Inhalt

Welche Impfungen sind zu empfehlen oder was in die Reiseapotheke gehört.

Reisemedizin Ägypten ApothekenVorne juckt`s und hinten beisst …Zum Inhalt

Dem Tritt ins Fettnäpfchen keine Chance bieten, sicher und angemessen auftreten, taktvoll auf Ihre Mitmenschen wirken.

Knigge und VerboteBloß nicht machen ...Zum Inhalt

Nachfolgende Reisetipps für Ägypten sollen Ihnen bei der Planung helfen und auch eine Hilfestellung im Land selbst geben.

Reisetipps für den Ägypten-UrlaubGesucht und gefundenReisetipps

Ägypten mit dem Zug bereisen

Regelmäßiger Zugverkehr zwischen Kairo und Alexandria;
mehrere klimatisierte Luxuszüge mit Schlaf- und Speisewagen verkehren auf der Strecke Kairo – Luxor – Assuan.

Ägypten mit dem Bus bereisen

Zentrales Drehkreuz ist Kairo, von hier kann man Ägypten mit dem Bus bereisen und es gibt Verbindungen in alle größeren Städte im Land.

Mit Bus und Bahn lässt sich das Land auch auf eigene Faust sehr gut erkunden.

Reisen mit der Felukka

Die Landschaft des Nils einmal anders erleben.

Nilkreuzfahrt - Von Luxor nach Assuan

Komfortabel und bequem zu den Sehenswürdigkeiten.

Schippern Sie einen legendären Fluss hinunter ……

Ägypten Extra

Souks, Basare, Kunsthandwerkläden … angesichts des riesigen Angebots kann man leicht dem Kaufrausch verfallen.

Souk & Basar Bummeln an Basar-StändenMehr dazu

Kairoer Nächte sind lang! Bars, Discos und Restaurants gibt es in und außerhalb der Hotels.

Nightlife KairoWenn die Sonne untergehtMehr dazu

Ein wahres Paradies mit staatlichen, religiösen und privaten Feiertagen ist Ägypten.

Feste und Feiertage in ÄgyptenAusgelassenheit herrscht » …Mehr dazu

Entlang der Straßen Talaat Harb und Qasr el-Nil und der Av. of 26. July kündigen riesige gemalte Plakate die Filme an.

Kairo | Kino, Theater und OperOpern- und TheaterfreundeMehr dazu

Typische Fleischgerichte sind gegrillte Lamm- und Hähnchenspieße (Kebab) und Hackfleisch vom Spieß (Kofta).

Ägyptische Küche und RezepteMultikulturellMehr dazu

In Kairo finden regelmäßig Kongresse, Seminare und Tagungen, Messen, Ausstellungen und Incentives statt.

Ausstellungen und Events in KairoPerfekter Rahmen für’s GeschäftMehr dazu

Rezepte zum nachmachen

Typische Fleischgerichte sind gegrillte Lamm- und Hähnchenspieße (Kebab) und Hackfleisch (meist Lamm) vom Spieß (Kofta). Ihr Nationalgericht gönnen sich die Ägypter schon zum Frühstück: Ful

Reisetipps Ägypten

Urlaub vom Anfang bis zum Ende – Für all jene, die das Land heutzutage kennen lernen wollen, gibt es ein paar Reisetipps für den Ägypten-Urlaub und sollen bei der Planung helfen und auch eine Hilfestellung im Land selbst geben.

Links etc. pp

Im Netz recherchiert – Private Seiten zum Thema Ägypten. Museen mit Ägypten-Ausstellungen.

Religion im Alten Ägypten

Die ägyptische Religion keine endgültige Definition des Göttlichen und setzt an die Stelle einer dogmatischen Festlegung eine stetige Suche, die sich in Bild- und Textdokumenten über mehr als drei Jahrtausende verfolgen lässt.

Die vielen Gestalten, die einen einzigen Gottesnamen zugeordnet werden können, sind Ausdruck der Vielschichtigkeit der Gotteserfahrung, die in einer einzigen Erscheinungsform völlig unzureichend gefasst wäre.

SchöpfungsmythenMehr dazu
GötterweltMehr dazu
Tempelkult und Religiöse FesteMehr dazu
TotenglaubeMehr dazu
MumifizierungMehr dazu
Echnatons Aton-KultMehr dazu